Günstig mit Mehrfachkarte Baden

Mehrfachkarte Baden: Günstigster Eintritt für Kinder und Familien!

Wenn Sie sich nicht Online registrieren und online bezahlen möchten, ist die günstige Alternative die Mehrfachkarte.

  • Laden Sie für jede Person mind. 20 € auf und erhalten Sie bis zu 15% Rabatt auf den Eintritt am Drehkreuz
    4€ Ermäßigt (Schüler, Studierende, Behinderung, Kinder von 3 bis 15) => 3,40€
    5€ Erwachsen (ab 16 Jahren) => 4,25€
  • Familien bekommen sogar 30% Rabatt auf den Eintritt bei selbstständiger Bezahlung am Drehkreuz.
    4€ Ermäßigt (siehe oben) => 2,80€
    5€ Erwachsen => 3,50€
  • Das Drehkreuz kassiert automatisch einmal am Tag den richtigen Tarif und Sie müssen sich nicht mehr in die Schlange stellen.
  • Das Guthaben reicht also mindestens für 4-5 Badetage und reduziert die Wartezeiten für alle!
  • Das Guthaben kann auch in der Gastronomie für zum Beispiel Pommes und Eis verwendet werden.
  • Das Guthaben ist 5 Jahre gültig!

Mehr Infos zu den Badetarifen und Hot Sport Wertkarten Tarifen in den folgenden zwei Beiträgen:

Dein Prepaid-Zahlungsmittel am Seepark

Mit der Hot Sport-Card (Wertkarte) bezahlen!

Sonnen, Liegen, Baden, Wasserskifahren, Beachen,...

Baden, Sonnen und Liegen das ganze Jahr über mit viel Abstand möglich! Beste Wasserqualität mit Sichtweiten von bis zu 6 Metern in die Tiefe. Duschen braucht man bei uns wirklich nicht!

FAQ - Häufige Fragen und Antworten

Ja! Am besten mit Online Vorabreservierung!
Vor Ort kann man außerdem eine günstige Mehrfachkarte (z.B. 20,- aufladen und 4 mal Schwimmen gehen (4,75/ Erw.) kaufen.
Die Buchung und Reservierung vor Ort ist auch möglich!
Alle Preise und Infos hier: http://seepark.hotsport.de/badestrand/baden-wasserski-sonnen

Nein. Am günstigsten, besten und einfachsten ist die Onlinereservierung. Zur Zeit ist keine Registrierungspflicht in Hessen an Bädern. Sie können einfach vorbei kommen und vor Ort reservieren und zahlen. Man kann aber online buchen und muss dann aber auch zu dieser Uhrzeit kommen um den Betrieb auf den ganzen Tag zu verteilen.
Alle Preise und Infos hier: http://seepark.hotsport.de/badestrand/baden-wasserski-sonnen

Es geht immer noch was. Die Besucher Obergrenze wird bei uns in der Regel nicht erreicht. Das Kaufen der Badetickets vor Ort ist immer noch möglich. Wenn es um ein ausgebuchtes Sportangebot geht, bitte anrufen - evtl. können wir noch was für Euch einrichten.

Im Sommer: Ja man kommt immer rein. Die theoretisch berechnete Obergrenze haben wir seit 5 Jahren nicht mehr erreicht. Durch Corona kommen zur Zeit 50-60% weniger Gäste und wir haben viel Platz. Wem es schnell zu eng wird in den heutigen Zeiten, bitte einfach morgens von 10-12 Uhr oder Abends von 18-20 Uhr kommen, da ist am wenigsten los.

Im Sommer ab Mitte/ Ende Mai: 24-25 Grad. Immer. :-) Natürlich hängt die Temperatur vom Wetter ab. Durch die 15 Meter Tiefe des Sees haben wir eine sehr gute Wasserqualität und eine regelmäßige Umwälzung des Sees. Der See ist von Juni bis August immer wärmer als 21 Grad,.. aber nie wärmer als 25 Grad. Also richtig angenehm zum Schwimmen!

Ja, bei gutem Wetter ist fast immer eine Badeaufsicht da. Wenn die Rot-Weiße Flagge gehisst ist, ist die Badeaufsicht im Einsatz. Bei Roter Flagge bitte nur im stehtiefen Bereich bis 1,35m bleiben oder mit Schwimmweste schwimmen.

Ja, bitte die Corona Regeln durchlesen!
Voraussichtlich nichts besonderes. Wir haben eine Empfehlung für die Maske im Eingangsbereich und auf den Toiletten, sonst ist fast alles wie immer.
Wer es genau haben möchte, bitte hier nachlesen: http://seepark.hotsport.de/corona-regeln-2020

Für tagesaktuelle Öffnungszeiten, bitte hier schauen: http://seepark.hotsport.de/%C3%B6ffnungszeiten-0

Ja. Um der Corona Verordnung genüge zu tun, müssen wir versuchen Warteschlangen zu reduzieren. Dafür bieten wir die Online Tickets über den Tag verteilt günstig an. Sollten Sie außerhalb Ihrer Uhrzeit kommen, kann es sein, dass Sie warten müssen, bis alle anderen Gäste eingelassen worden sind. Bei schlechtem Wetter ist das kein Problem,... bei gutem Wetter kann das schon mal dauern. Alle Sportangebote beinhalten eine Tageskarte für den Strand und Sie können beliebig lang vor Ihrem Angebot kommen und nach Ihrem Angebot bleiben!

Ja sehr gerne!
Wir haben genug Platz im Wasser. Allerdings müssen die Benutzer/innen gut schwimmen können und außerhalb des 4,5m tiefen Bereich (rot-weiße Begrenzungsleine) eine Schwimmweste tragen. Schwimmwesten können kostenlos bei der Badeaufsicht ausgeliehen werden. Aufpumpen gehört allerdings zum Aufwärmen. Wir stellen keine Pumpen und Kompressoren zur Füllung bereit.

Ja. Man kann alle Tickets inkl. Tageskarte Strand hier vor Ort spontan kaufen. Etwas günstiger ist es online, wenn man zeitlich etwas im Voraus bucht.

Ja. Wir haben selber einen Hund und freuen uns auch über Besucher-Vierbeiner. Allerdings gilt für alle Hunde die Leinenpflicht und Hunde dürfen natürlich nicht auf die Liegewiese und nicht in den Sandstrand. Auf den angrenzenden Holz- und Steinflächen sind Hunde aber willkommen. Außerdem kann man mit dem Hund über den Zeltplatz spazieren gehen und dort den Hund auch mal ins Wasser lassen. Für Menschen ist dort aber Schwimmwestenpflicht!

Ja, sofern auf dem Ausweis ein "B" vermerkt ist, kommt die Begleitperson kostenlos in das Strandbad. Tickets können online oder hier vor Ort spontan gekauft werden. Die behinderte Person zahlt den ermäßigten Preis. Online gibt es nur einen sehr günstigen Preis für alle. Begleitperson erhalten am Eingang bei Vorlage des Ausweises Ihren kostenlosen Eintritt. Bitte für alle 2,- Pfand pro Person bereit halten.

Ja! Kann man aufbauen, wo man möchte!

Ja, wir haben eine kleine begrenzte Anzahl von Spinden! Aber da es ein See ist, gehen die Schlüssel immer verloren! Deshalb haben wir die Spinde auf Schlösser umgerüstet. Bringen Sie sich bitte Ihr Zahlenschloss mit oder kaufen Sie sich hier vor Ort an der Strandbar Ihr eigenes!

Ja, es gibt einige wenige Open Air Umkleiden. Die meisten ziehen sich aber auf der Liegewiese mit Handtuch oder Poncho um.

Normalerweise schon. Wegen der Coronapandemie müssen allerdings unsere regulären Umkleiden mit Duschmöglichkeiten geschlossen bleiben. Zur Zeit gibt es nur eine Freiluft Frischwasserdusche - das Wasser hat allerdings fast Trinkwasserqualität.

Stornieren Sie auf gar keinen Fall Ihr Ticket. Das Geld wäre verloren! Kommen Sie möglichst nah Ihrer gebuchten Uhrzeit, damit Warteschlangen vermieden werden.
Im Idealfall rufen Sie uns kurz an und geben Bescheid, um wie viel Uhr es sich um welche Aktivität handelt.

Ja, der Badeeintritt bzw. Zugang zur Liegewiese, zum Strand und zum Wasser ist in jedem Ticket inklusive. Mit einem Aktivitäten Ticket, wie zum Beispiel SUP um 16.45 kann man auch schon morgens zum Schwimmen kommen.

Nein, muss man nicht. Kann man aber. Einfach auf dem Handy mitbringen. (Damit unsere Scanner-Apps die Codes besser erfassen, bitten wir Sie diese auf weißem Hintergrund mitzubringen).

Ja. Aktivitätentickets können jederzeit rein. Strandtickets bitte zur vorgegebenen Zeit kommen.

Ja. Wärmegewitter ziehen in der Regel nach 30-60 Minuten davon oder lösen sich wieder auf. Wer nicht warten möchte, kann gerne nach Hause gehen - das Ticket verfällt allerdings mit Abgabe der Hot Sport-Card.
Sollte es nach 1-2 Stunden immer noch nicht aufhören oder es ist aus Tageslicht oder internen buchungstechnischen Gründen nicht möglich den Betrieb zu verlängern, dann gibt es einen Gutschein für das nächste Mal. Da es sich um Outdoorsportarten handelt, gehören Wetterpausen dazu!

Kein Problem... passiert ca. 50 Gästen pro Tag. Bitte einfach eine E-Mail an fundsachen@hotsport.de schicken und wir versuchen das Ganze zuzuordnen! In die E-Mail bitte ein Bild und Beschreibung der verlorenen Sache sowie Ihre Adresse und Telefonnummer. Sobald wir einen Treffer haben, werden wir uns bei Ihnen melden und Sie können die Sachen vor Ort abholen oder wir schicken Sie Ihnen zu.

Sobald Du selbstständig stornierst, stornierst Du zu unseren Stornobedingungen, die in den AGBs niedergeschrieben sind. Das heißt, dass Du bis zu 70% der Gebühren verlierst. Falls Du einen triftigen Grund hast oder sogar ein Attest oder es einfach verbockt hast, dann können wir Dir nur helfen, solange Du noch nicht selbstständig storniert hast. Melde Dich bitte in diesem Fall telefonisch oder per E-Mail und beschreibe uns Dein Anliegen und wir schauen, was wir für Dich machen können. Bei einem Attest gibt es auf jeden Fall die Gebühren zu 100% gut geschrieben. Bei allem anderen müssen wir schauen, was wir machen können und es liegt in unserem Ermessen und in unserer Kulanz.

Da das Onlinebuchungssystem Wakesys für Badestrand zu kompliziert war, haben wir uns dieses Jahr für ein anderes System entschieden. Sollten Sie noch Guthaben auf dem alten System haben bitte email mit Bankverbindung schreiben und wir überweisen das Geld zurück. Einfach das neue System nutzen: http://seepark.hotsport.de/online#regdl=kategorien